» Tickets online buchen
Mord am Hellweg VIII
 [ Terminliste ]   [ Termine drucken ] 
< Termin 4/30 >

Informationen zum Termin 19.12.2017

Datum Di 19.12.2017
Zeit 19:30 Uhr
Ort Kulturscheune / Hof Haulle
Veranstaltung Kino in der Kulturscheune: "Lion - der lange Weg nach Hause"
Ablauf Kino in der Kulturscheune: "Lion - der lange Weg nach Hause"

Ein Tag wie jeder andere im Leben des fünfjährigen Saroo (Dev Patel): Auf dem Bahnhof der indischen Kleinstadt, in der sein Bruder ihn für einige Stunden zurückgelassen hat, sucht er nach Münzen und Essensresten. Vor Erschöpfung schläft er schließlich in einem haltenden Zug ein und findet sich nach einer traumatischen Zugfahrt am anderen Ende des Kontinents in Kalkutta wieder. Auf sich allein gestellt irrt er wochenlang durch die gefährlichen Straßen der Stadt, bis er in einem Waisenhaus landet, wo er von Sue (Nicole Kidmann) und John Brierley adoptiert wird, die ihm ein liebevolles Zuhause in Australien schenken. Viele Jahre später lebt Saroo in Melbourne, ist beruflich erfolgreich und wohnt mit seiner Freundin Lucy zusammen. Er könnte rundum glücklich sein, doch die Frage nach seiner Herkunft lässt ihn nicht los. Er hat die Hoffnung schon fast aufgegeben, als das Unglaubliche passiert und er im Internet auf ein Dorf stößt, das seiner Erinnerung entspricht.

Großbritannien-USA -Australien 2016, Drama, 120 Min. FSK 12.
Eintritt: 5,00 € Eintritt: 5,00 € / mit Bad Sassendorf Card 4,00 €.
Kulturscheune / Hof Haulle.
Bild lion_262
Datei JPG-Dateilion.jpg





 Alle Konzerte 2017/18 mit Claudia Hirschfeld
 im Hof Haulle

 Alle Termine 2017 "Ohrwurmsingen"
 im Hof Haulle
 

 10.12.17 – "Das Dschungelbuch"

 31.12.17 – Silvesterball 2017
 mit großem Showprogramm

 20.1.18 – Emotionale Musik -
 zum Nachdenken und Glücklichsein

 10.3.18 – Das gibt Ärger -  Kabarettprogramm von und
 mit Simone Solga

 21.4.18 – Ulla Meinecke
 Band - TOUR,
 "Wir waren mit Dir bei Rigoletto, Boss"

 14.2.19 – Des Bin I –
 Michael Fitz Solo

 Tanz mit Marco
















Impressum und AGB


WEBSOLUTION by PRIMEIRO