Ausbildung / Praktika:

Das Tagungs- und Kongresszentrum Bad Sassendorf ist eine etablierte Adresse für regionale und überregionale Veranstaltungen und Messen. Mit neuester Veranstaltungstechnik, professionellem Management und hohem Engagement entwickelt unser Team aus Planern, Technikern und Servicekräften individuelle Tagungs- und Veranstaltungskonzepte für bis zu 700 Personen.

Die Tagungs- und Kongresszentrum Bad Sassendorf GmbH betreibt das Tagungs- und Kongresszentrum Bad Sassendorf, die Kulturscheune auf Hof Haulle, das "Haus des Gastes" und das Erlebnismuseum "Westfälische Salzwelten".


Praktikant/in in der Veranstaltungstechnik
Dauer: 01.08.2019 bis 31.07.2020, Ort: Kreis Soest / Bad Sassendorf

Die Aufgaben der Veranstaltungstechnik:
Wir stehen für Service und Individualität im Veranstaltungsbereich, dabei sind unsere Firmenphilosophie und das Technik-Team die Basis für kontinuierliche Qualität. Unsere Kernkompetenzen liegen in der Konzeption, Planung und Gestaltung von temporären Bauten für Veranstaltungsproduktionen, sowie der Ausstattung von Events mit Ton, Licht und Projektionstechnik bis hin zur Full Service-Dienstleistung.

Tätigkeitsschwerpunkte des/der Praktikanten/in:
  • Vermittlung technischer Kenntnisse im Bereich Ton-, Licht- und Bühnentechnik
  • Erstellung von technischen Konzepten und deren Realisierung
  • Vermittlung von produktionsrelevanten Abläufen
  • Vorbereitung von Veranstaltungen samt technischer Begleitung (z. B. Licht, Energieversorgung, Beschallung)
  • Bau und Montage von veranstaltungstechnischen Einrichtungen
  • Konfiguration, Bedienung und Prüfung von Projektions-, Beleuchtungs- und Beschallungsanlagen
Ihr Profil:
  • Sie suchen ein Jahrespraktikum zum Erwerb der Fachhochschulreife
  • Bewerber/in mit vollendetem 18. Lebensjahr
  • Engagement, Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • Technisches und handwerkliches Geschick
  • Grundkenntnisse am PC (MS-Office)
  • Kreativität und Improvisationstalent
  • Teamfähigkeit und körperliche Belastbarkeit
  • selbständige Lern- und Arbeitsweise und stetiges Ausbildungsinteresse
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten (z. B. an Sonn- und Feiertagen)
Wir bieten:
  • ein nettes, kollegiales Team und interessante Aufgaben
  • Praktikantenvergütung nach Vereinbarung
  • einen Ausbildungsplatz zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik ab dem 01.08.2020
Download Anzeige Praktikant/in Veranstaltungstechnik



Praktikant/in im Veranstaltungsmanagement
Beginn: ab 01.09.2019, Dauer: 3-12 Monate, Ort: Kreis Soest / Bad Sassendorf

Die Aufgaben der Veranstaltungsabteilung:
  • Ausrichtung von Tagungen, Kongressen und Messen
  • Akquise und Booking des Veranstaltungsangebotes
  • Organisation von Veranstaltungen (Konzerte, Open Airs, Firmenveranstaltungen)
  • Betreuung und Durchführung von Veranstaltung
  • Konzeptionierung und Durchführung von Eigenveranstaltungen
Tätigkeitsschwerpunkte des/der Praktikanten/in:
  • Unterstützung und Teilnahme an den oben genannten Tätigkeiten
  • Büroorganisation
  • Übernahme kommunikativer Aufgaben wie z. B. die Aktualisierung digitaler Veranstaltungskalendern
  • Budgetplanung und -verwaltung, Projektcontrolling
  • Erstellung und Umsetzung von veranstaltungsbezogenen Marketingkonzepten
Ihr Profil:
  • Alter: ab 18 Jahre
  • Engagement, Teamfähigkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit
  • Freude am Organisieren und Kommunizieren
  • Interesse an Veranstaltungen und Events
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • PC-Kenntnisse (MS-Office, Word/Excel)
  • hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Bereitschaft zu unregelmäßigen Arbeitszeiten
Wir bieten:
  • ein nettes, kollegiales Team
  • interessante Aufgaben
  • Praktikantenvergütung nach Vereinbarung
Bewerbung an:
Tagungs- und Kongresszentrum
Bad Sassendorf GmbH
Frau Britta Keusch
An der Rosenau 2
59505 Bad Sassendorf
Email: keusch@tuk-badsassendorf.de

Download Anzeige Praktikant/in Veranstaltungsmanagement
    Download Info-Flyer



MOBILE VERSION
Hier mehr Informationen für behinderte Besucher ..


Impressum und AGB
Datenschutzerklärung

WEBSOLUTION by PRIMEIRO